Warum Sie die DSGVO ernst nehmen sollten

Datenschutzgesetze gibt es schon lange. In Österreich gilt derzeit noch das Datenschutzgesetz 2000. Bisher fand es allerdings in den wenigsten Unternehmen Beachtung. Viele Unternehmer fragen sich jetzt auch: "Warum soll ich mich jetzt darum kümmern nur weil am 25. Mai...

Der Datenschutzbeauftragte für Gemeinden

Am 25. Mai 2018 erlangt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ihre Gültigkeit. Bis dahin müssen Gemeinden einen Datenschutzbeauftragten bestellt haben. Dabei ist es völlig egal ob es um kleine Gemeinden oder um große Städte geht. Jede Behörde oder öffentliche Stelle...

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Gemeinden

Was Gemeinden tun müssen um DSGVO-fit zu werden. Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Mit dieser EU-weit geltenden Verordnung wird der Datenschutz innerhalb der Union auf ein neues Level gehoben. Weiters tritt zum gleichen Zeitpunkt...

Das österreichische Datenschutzgesetz (DSG)

Die bereits bekannte Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) enthält einige sogenannte Öffnungsklauseln. Die DSGVO gilt zwar unmittelbar in jedem Mitgliedsstaat, jedoch können die Mitgliedsstaaten die Öffnungsklauseln unterschiedlich definieren. In Österreich hat der...

Wie erstelle ich ein sicheres Passwort?

Wie erstelle ich ein sicheres Passwort und kann es mir trotzdem leicht merken? Das ist eine Frage die sich viele stellen. Passwörter sichern den Zugang zu vielen persönlichen und beruflich genutzten Daten. Wenn man ein schwaches Passwort wählt, ist das Risiko, dass es...

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Am 4. Mai 2016 wurde die „Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG...